DIE SPRECHSTUNDE

Sprechkunst

Experiment & Ästhetik!

Es tut gut, sich gelgentlich grundsätzlich mit seiner Arbeit auseinanderzusetzen - ob Sie nun als Profi eine spezielle Fragestellung haben oder eine neue Inspiration suchen - oder ob Sie als interessierter Einsteiger ein Handwerk erarbeiten möchten.

Sie können folgende Bereiche als Schwerpunkt wählen:
  • sprecherische Interpretation von Prosa & Lyrik (auch zeitgenössischer)
  • Entwicklung von Trickstimmen für Puppenspiel, Trickfilm und Kabarett
  • Rollenarbeit für Hörspiel und Synchron
  • der Umgang mit Mikrofonen
  • Arbeitsabläufe im Studio bei Hörspiel-, Hörbuch und Synchronproduktionen